Menü

Kipptische

Kipptische werden für die Produktion von flachen Betonfertigteilen, wie z.B. Platten, Massivwänden oder Sandwichwänden genutzt. Die Tischoberfläche aus Stahl ist geschliffen, um eine optimale Oberfläche des Betonfertigteils zu erzeugen. Durch Nutzung von Schalungen können Elemente in verschiedenen Größen und Stärken, bzw. Elemente mit Aussparungen für Tür- oder Fensteröffnungen produziert werden.
Der frisch ausgebrachte Beton wird durch Hochfrequenzrüttler oder pneumatische Rüttler verdichtet. Der Tisch kann mit verschiedenen Heizsystemen ausgestattet sein, die den Aushärteprozess beschleunigen.

Der Kippvorgang ermöglicht die sichere und schadenfreie Entnahme des Betonfertigteils durch ein hydraulisches System mit synchronisiert arbeitenden Teleskopzylindern. Jeder Kipptisch wird nach Kundenanforderungen konstruiert und gefertigt. Die Kipptische sind besonders für den mobilen Einsatz konzipiert und können schnell von Baustelle zu Baustelle transportiert werden. Sie sind für schnelle und einfache Produktion von Betonfertigteilen ausgelegt und können zudem mit Betonverteilern, Glätteinrichtungen für die Oberflächenbearbeitung, Plottern oder anderen Zusatzmaschinen ergänzt werden.

Vielseitig einsetzbar

Um Betonfertigteile in verschiedenen Größen und Stärken zu produzieren, werden flexible Randschalungen längsseitig und querseitig verwendet. Zusätzliche Verbindungselemente sorgen für großflächige, durchgehende Oberflächen.

Oberflächengestaltungsmöglichkeit

Durch das Einlegen von speziellen Matrizen ist es möglich, die Betonfertigteile an der Oberfläche mit einem Dekor zu versehen und ästhetische Effekte zu erzielen.

Produktion von Sandwichwänden

Sandwichwände können mit verschiedenen, kundenspezifisch definierten Stärken produziert werden.

Flexible und kundenspezifische Produktion

Erstklassige Qualität der Endprodukte

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Massivwand

Mehr zum Thema

Fassadenwand

Mehr zum Thema